Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
Platzhalter
 
     +++   30.10.2020 Zusammenkunft der Kinderfeuerwehr  +++     
     +++   31.10.2020 Zusammenkunft der Jugendfeuerwehr  +++     
     +++   03.11.2020 Dienstsport der Einsatzabteilung  +++     
     +++   05.11.2020 Treffen der Frauengruppe  +++     
     +++   05.11.2020 online Ausbildung  +++     
     +++   06.11.2020 Fitnesstest der FUK  +++     
     +++   06.11.2020 Zusammenkunft der Kinderfeuerwehr  +++     
     +++   07.11.2020 Zusammenkunft der Jugendfeuerwehr  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Ausleben, den 10.03.2010

Am Morgen des 10.03. kam es auf der Bundesstraße 245 zwischen Hamersleben und Barneberg zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Durch den Unfall wurde die Fahrerin des PKW in ihrem Fahrzeug eingeklemmt. 

 

Die Ortsfeuerwehren Ausleben, Hamersleben und Neuwegersleben sowie der Rettungsdienst wurden an die Einsatzstelle entsandt. 

 

Nach der obligatorischen Absicherung der Einsatzstelle, wurde durch den Rettungsdienst die Erstversorgung sichergestellt. Nach Absprache mit der zwischenzeitlich eingetroffenen Notärztin wurde mit der Befreiung der Person begonnen. Dazu wurde zunächst die Fahrertür entfernt. Danach hatten die Feuerwehrkameraden einige Probleme die B-Säule und die hintere Tür zu entfernen. Mit einigem Umsetzen der hydraulischen Rettungsschere gelang aber auch dies. Dabei wurde die eingeklemmte Person im Inneren des Fahrzeuges durch einen Feuerwehrangehörigen betreut, der gleichzeitig Rettungsassistent ist. Zum Abschluss wurde das eingedrückte Dach mittels eines hydraulischen Rettungszylinders wieder nach oben gedrückt. Die Person wurde dann unter Zuhilfenahme eines Rettungskorsetts aus dem Wagen befreit und mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus geflogen.

 

Die Einsatzstelle wurde durch die Feuerwehr grob gereinigt und an die Polizei übergeben. Die Bergung der Unfallfahrzeuge hat eine Spezialfirma übernommen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Fotoserien zu der Meldung


Verkehrsunfall auf der B245 (10.03.2010)