+++   20.11.2019 Historikdienst  +++     
     +++   21.11.2019 Treffen der Frauengruppe  +++     
     +++   21.11.2019 Wehrleiterberatung der Verbandsgemeinde  +++     
     +++   22.11.2019 Zusammenkunft der Kinderfeuerwehr  +++     
     +++   23.11.2019 Jugendfeuerwehr Zusammenkunft  +++     
     +++   28.11.2019 Treffen der Frauengruppe  +++     
     +++   29.11.2019 Weihnachtsmarkt in der Villa Einstein  +++     
Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

Einsatz "Auslösung Brandmeldeanlage"

Einsatznummer
019/2019

Einsatztitel
Auslösung Brandmeldeanlage

Alarmierung:
am 17.09.2019 um 17:41 Uhr

Einsatzort:
Gröningen

Einsatzart:
Einsatz der Führungseinheit Westliche Börde [ Führungsgruppe WeB ]

Beschreibung des Einsatzes:

Um 17:41 Uhr wurden die Feuerwehren der Westlichen Börde zu einer Pflegeeinrichtung in Gröningen alarmiert. Dort hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Hierzu werden dann grundsätzlich die Kräfte in dem Maß alarmiert, wie sie zur Brandbekämpfung und Rettung in der Einrichtung benötigt werden. Daher fahren zu einem sogenannten Schwerpunktobjekt immer deutlich mehr Feuerwehreinheiten als zu einem Wohnungsbrand in einem Einfamilienhaus.Bei den Schwerpunktobjekten wird auch immer die Führungsgruppe der Westlichen Börde alarmiert, von Ausleben rückt hierzu der ELW 1 aus.

 

In diesem Fall konnte keine Schadenlage festgestellt werden, die Brandmeldeanlage wurde nach der Kontrolle des Objektes zurückgesetzt.

 

mit alarmierte Einheiten und Fachdienste

 

  • FF Gröningen
  • FF Kloster Gröningen
  • FF Kroppenstedt
  • FF Großalsleben
  • Bereitschaftszugführer SÜD